Immobilienverwaltung - Ewald Langenbacher - HEBEL-Dienstleistungen

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Immobilienverwalter (IHK)
 
 
 
  • WEG Verwaltung
  • Mietverwaltung
  • Auch für kleine WEGs und einzelne Wohnungen
     
Gemäß §34c GewO

Erlaubnis zur Immobilien-Verwaltertätigkeit (IHK)
Zum vegrößern bitte anklicken
Leistungen WEG-Verwaltung:
Zu den von uns angebotenen Leistungen in der WEG-Verwaltung gehören u. a.:
  • Hausgeldabrechnungen
  • Verbuchung der Einnahmen und Ausgaben
  • Erstellung von Wirtschaftsplänen
  • Bezahlung anfallender Rechnungen
  • Begutachtung von eventuellen Problemen vor Ort
  • Ggf. Beauftragung und Koordination von Handwerkern bzw. Dienstleistern
  • Lohnabrechnungen eines eventuell eingestellten Hausmeisters
  • Verhandlungen mit Ämtern
  • Verhandlungen mit Anbietern von Strom, Wasser usw.
  • Kosten-Nutzer-Aufstellungen für und Verhandlungen mit Abrechnungsservice
  • Organisation, Abhaltung von und Teilnahme an WEG-Mitgliederversammlungen

O. g. Leistungen bieten wir auch Eigentümern von Mehrfamilenhäusern mit vermieteten Wohnungen an, die keiner WEG angehören.
Mietverwaltung
Anmerkungen zu Mietverwaltung:
  • Eine Mietverwaltung kann vereinbart werden, unabhängig davon, ob die WEG-von uns verwaltet wird.
  • Für Eigentümer von Mehrfamilienhäusern, ohne WEG, übernehmen wir gerne auch die Verwaltung
  • Die Kosten einer Mietverwaltung für Eigentümer einer von uns verwalteten WEG wird dem jeweiligen Eigentümer gesondert verhandelt und ihm gesondert in Rechnung gestellt.
Leistungen der Mietverwaltung u. a.:
  • Betriebskostenabrechnungen für Mieter auf Basis der WEG-Daten (Mietverwaltung innerhalb einer verwalteten WEG)
  • Betriebskostenabrechnungen für Mieter auf Basis von Hausgeldabrechnungen fremder Verwaltungen (Eigentümer gehört einer fremdverwalteten WEG an)
  • Betriebskostenabrechnungen für Mieter auf Basis von verbuchten Geschäftsvorfällen (Hauseigentümer gehört keiner WEG an)


Preisvarianten Immobilienverwaltung
Abrechnung nach Aufwand
Pauschale Standard
Pauschale Premium
Die Verwaltergebühren werden nach Arbeitsaufwand berechnet
Diese Pauschale gilt für alle Arbeiten, die vom Büro aus getätigt werden können.
Diese Pauschale beinhaltet alle Tätigkeiten, die mit der Verwaltung in Verbindung stehen.
Stundensatz         25,21 €
 
19% USt.                4,79 €
 
Summe                 30,00 €
Pauschale
 
pro Wohnung und Monat                    10,50 €
 
19% USt.                                              2,00 €
 
Summe                                               12,50 €
Pauschale
 
pro Wohnung und Monat                    19,00 €
 
19% USt.                                              3,61 €
 
Summe                                               22,61 €
Die Gebühren werden auf die Eigentümer aufgeteilt, für die, die Arbeiten angefallen sind.
Außeneinsätze, z. B. Vorort-Termine werden gesondert in Rechnung gestellt. Siehe Abrechnung nach Aufwand


So könnte eine Aufteilung der Verwalterkosten bei einer reinen Abrechnung nach Aufwand (Variante 1) aussehen:
Bei der Pauschale Standard (Variante 2) würden zusätzlich zum Pauschalbetrag nur die Tätigkeiten, die mit Fahrten vebunden sind/waren berechnet.

Zurück zum Seiteninhalt